ID: 136Gameloft überspringt Marke von 200 Millionen verkauften Spielen - Handyspiele-News bei Handydownloads.net

 Login:   
  Daten?  Registrieren
Du bist hier:  Home > News > Gameloft überspringt Marke von 200 Millionen verkauften Spielen
Gameloft überspringt Marke von 200 Millionen verkauften Spielen
Veröffentlicht am 16.02.2009 um 18:34 vom Handydownloads.net-Team | 0 Kommentare

Infos zum Spiel
Entw./Publisher:Gameloft

Produktpalette des Marktführers umfasst nahezu 300 Titel zum Herunterladen

Eine wichtige Schallmauer wurde jetzt auf dem Markt für downloadbare Videospiele durchbrochen. Gameloft, der weltweite Marktführer, gab heute auf dem Mobile World Congress in Barcelona bekannt, dass seit 2003 mehr als 200 Millionen Spiele verkauft wurden, die sich auf mobile Endgeräte herunterladen lassen.

Das Unternehmen glänzt nicht nur durch Quantität, sondern vor allem durch Qualität. 2008 wurde Gameloft von der Branchen-Website PocketGamer.biz zum sechsten Mal in Folge als weltweit bester Entwickler mobiler Videospiele ermittelt. Zudem agiert Gameloft erfolgreich als Publisher und deckt alle Spiele-Genres ab, die in der weltweiten Fangemeinde der Mobile Gamer gefragt sind. Derzeit umfasst das Produktprogramm fast 300 Titel aller Kategorien. Bekannt sind Gameloft-Spiele insbesondere dafür, dass sie leicht zugänglich sind, denn sie eigenen sich generell für alle Mobiltelefone und andere tragbare Plattformen. So kann jeder den Spielspaß genießen, völlig unabhängig von der jeweiligen Hardware.

Mittlerweile sind Gameloft-Spiele in über 80 Ländern erhältlich. Dafür sorgt ein starkes Netz von Vertriebspartnern: Telekommunikationsanbieter, Handy- und Konsolenhersteller ebenso wie Mediaunternehmen. So hat Gameloft u.a. sehr erfolgreiche Spiele für iPhone und iPod Touch hergestellt. Apple ist seit Juli 2008 der größte Kunde des Unternehmens.

„Wir bei Gameloft glauben, dass die Verbraucher keine Kompromisse wollen“, sagt Michel Guillemot, Präsident von Gameloft. „Sie verlangen nach den besten Spielen für ihre Handys, ihre tragbaren und ihre stationären Konsolen. Und sie erwarten zudem möglichst niedrige Kosten. Wir konzentrieren unsere Kreativität ganz auf Spiele, die den Erwartungen und dem Unterhaltungsbedürfnis der Verbraucher genauso gerecht werden wie ihrem Lebensstil und ihrem Geldbeutel. Das sind die Gründe, warum sie sich unsere Spiele in so großer Zahl zulegen.“

Für 2009 hat Gameloft eine Vielzahl neuer Spiele für das iPhone angekündigt sowie für alle anderen Geräte, mit denen ein Spiele-Download möglich ist. Gleichzeitig wird das Unternehmen Spiele für 1.200 Handymodelle und für alle Konsolen herausbringen, die über das PlayStation®Network, den PlayStation®Store sowie über Nintendo WiiWare, Nintendo DSi und Microsoft Xbox LIVE Arcade zugänglich sind.

Weitere Informationen zu Gameloft finden Sie im Internet unter www.gameloft.de.

(Quelle: Gameloft/Pressebox)

Relevante News